in eigener Sache


Seit Wochen bin ich am räumen – nicht immer zur Freude meiner Familie. Obwohl nicht Frühling, hatte ich das Bedürfnis nach neuer Frische in unserem Haus und Ordnung im täglichen Chaos. Boxen mussten her um meine Vorratskammer schön ordentlich zu gestalten, und zu guter Letzt kaufte mir mein GG Farbe – pink und blau. Naja, eigentlich gedacht um die alte Kinderspielküche ein bisschen aufzumotzen, aber die Farbe war einfach zu schön um nur für ein Möbel zu verwenden. Mein Vorschlag, die Büroregale meines Mannes zu verschönern, stiess auf  keine positiver Resonanz.

IMG_3654

Unsere zwei Kleinen spielen nun tagtäglich damit, mit gelegentlichen Pausen auf dem Trampolin. So lässt es sich noch viel ruhiger backen nebenher.

IMG_3653

Gestern Abend bemalte ich dieses kleine Möbel. Wir haben es von einer lieben Nachbarin geschenkt bekommen die es schon mal weiss bemalt hatte, ursprünglich war es ein schlichtes Kiefernmöbel aus den 80ziger Jahren. Hübsch nicht?

Obwohl Sonntag konnte ich heute nicht widerstehen! Endlich habe ich eine hübsche Verkaufsecke in unserem Haus. Die Küche hat zwei Eingänge, beides Glastüren, und eine davon haben wir am Samstag ausgehängt. Mit einer alten, schön restaurierten Komode mit Marmorplatte habe ich einen kleinen Verkaufstresen zwischen Eingang und Küche – herrlich. Doch ich lass die Bilder mal für sich sprechen:

IMG_3659

IMG_3666

man beachte bitte das pinke Möbel ganz rechts…

IMG_3670

IMG_3675

Das sind übrigens alles echte Backwaren, kein Salzteig oder ähnliches!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s